Hier klicken um mehr Informationen auf der Hauptwebseite

von Dr. Edelmann zu lesen.

 

 

Unverzichtbar -
die Amalgamausleitung


Die Halbwertzeit der natürlichen Amalgamausscheidung ohne Ausleitverfahren liegt durchschnittlich bei 20 Jahren. Das Amalgam aus den Zähnen zu entfernen heißt nur, dass kein weiteres Amalgam von den Zähnen in Blutkreislauf und Organe gelangt – die toxische Belastung, die bis zum Zeitpunkt der Amalgamsanierung im Körper entstanden ist, bleibt allerdings bestehen.

 

Amalgamausleitung

 

 

Es gibt drei Arten der Amalgamausleitung:


1. Mittels Gelatbildner (DMPS): Sie binden alle Schwermetalle und sind das wirksamste Mittel der Ausleitung. Leider werden auch andere Spurenelemente mit aus dem Körper geschwemmt, sodass diese Form nur unter ärztlicher (nicht zahnärztlicher) Kontrolle angewendet werden kann. Meistens wird sie mittels Infusionen vorgenommen. Die Urinkontrolle zeigt, wann das Quecksilber ausgeschieden ist.

2. Die pflanzliche Ausleitung. Sie ist unspezifisch. Algen Bärlauch, Koriander unterstützen den Körper bei der natürlichen Amalgamausleitung.

3. Die Entgiftung mittels Zeolit, einem Vulkangestein, das man zu sich nimmt, aber welches vom Darm nicht resorbiert wird. Es zieht die durch die pflanzlichen Ausleitprodukte mobilisierten Gifte in den Darm, wo sie zur Ausscheidung gelangen können. Daher sollte es in Kombination mit dem zweiten Verfahren unter ärztlicher Kontrolle durchgeführt werden.


Mit einer gezielten Amalgamausleitung kann die Quecksilberbelastung binnen eines halben Jahres nahezu vollständig beseitigt werden.

 

 

Amalgamsanierung in der Praxis für biologisch-ganzheitliche Zahnheilkunde Dr. Edelmann, Berlin

Dr. Edelmann praktiziert seit 1986 als biologischer Zahnarzt und ist in dieser Hinsicht ein Mann der „ersten Stunde“. Seine Praxis war die erste amalgamfreie Praxis Deutschlands. Als zertifiziertes Mitglied beim Bund naturheilkundlicher Zahnärzte, Köln (BNZ), lehrt er dort auch als Dozent. In seiner Praxis werden mittlerweile seit nahezu 25 Jahren Patienten amalgamsaniert. Viele Menschen konnten dadurch wieder zu mehr Gesundheit und Vitalität gelangen bzw. schwereren Erkrankungen entgehen. In Dr. Edelmanns Praxis werden nur die Verfahren verwendet, die nachweislich auf die für den Körper beste und schonendste Art zum Ziel führen: gesunden und strahlenden Zähnen.

 

 

Zur Praxisseite von Zahnarzt Dr. Edelmann.

 

 

 

Kontaktinformationen

Privatpraxis Dr. Edelmann
Kurfürstendamm 212
10719 Berlin
(Eingang Ecke Uhlandstrasse)

Öffnungszeiten:
Montag-Donnerstag:     09:00-17:00 Uhr
Fr
eitag:                       09:00-13:00 Uhr

Telefon: 030 325 98 330
Fax: 030 325 98 331

E-Mail: info@zahnarzt-edelmann-berlin.de
Homepage: www.zahnarzt-edelmann-berlin.de


Weitere Informationen über Dr. Johannes Edelmann Behandlungsmöglichkeiten:

 

Biologische Zahnheilkunde und Wirkung von Mundmetallen

Ganzheitliche Zahnheilkunde, was ist das?

Referenzen von Dr. Johannes Edelmann